Ganztagsangebote

An der Wintersteinschule in Ober- Mörlen gibt es seit Schuljahresbeginn 2014/15 an fünf Tagen (Mo-Fr) Ganztagsangebote bis 14.30 Uhr.

Von 7.00 Uhr - 8.00 Uhr und nach 14.30 Uhr kann ein kostenpflichtiges Betreuungsangebot wahrgenommen werden.

Das breit gefächerte Angebot ist nur möglich, indem die Schulleitung der Wintersteinschule verschiedene Kooperationspartner, aber auch viele Ehrenamtliche gewinnen konnte, die das schulische Angebot stützen.

Beschreibungen der einzelnen AGs im 1. Schulhalbjahr 2016/2017

Neben einer PC- AG, Leseclub, Basketball, Häkeln, einer Denksport-AG, Chor, einer Kreativwerkstatt, Geschichten-AG, Zeitung in der Schule, Encaustic (Kunsthandwerk mit Bienenwachs), Speedstacking- Cupstacking, Einrad, wird auch wieder eine AG zur Selbstbehauptung und Gewaltprävention angeboten.

Der tägliche Leseclub ist nach wie vor ein offenes Angebot im Rahmen der Spielezeiten für die Klassen 1-4. Hierzu ist nur eine Anmeldung in der Spielezeit erforderlich.

Leseclub Klassen 1-4

Das Lesen hat einen positiven Einfluss auf die psychosoziale Entwicklung der Kinder. Er ist eine mögliche Antwort auf den drohenden Leseknick und trägt zur Chancengleichheit und zur sozialen Integration bei.

Im Leseclub für das erste Schuljahr wird vorwiegend vorgelesen, während im 2. bis 4. Jahrgang eigene Bücher von zu Hause oder aus dem großen Repertoire der Schülerbücherei vorgestellt werden. Dadurch soll insbesondere der Spaß am Lesen gefördert werden.

Nachstehend werden die Inhalte der einzelnen AGs näher beschrieben. Nicht alle AGs werden für alle Jahrgänge angeboten. Schauen Sie, welche AGs für die Jahrgangsstufe ihres Kindes angeboten werden.

Montag:

AG-Chor Klassen 1, Montag 6. Std. (12:40-13:25)

Mit Spaß am Singen und gemeinsamen Musizieren werden im Grundschulchor für die Klassenstufe 1 die Grundlagen und Schulung für den Umgang mit der (eigenen) Stimme gelegt.

Mittels Bewegungs- und Spaßliedern, sowie weiteren altersgerechten Liedformen lernen die Kinder sich und ihren Körper, beispielsweise das richtige Atmen, differenziertes Hören oder das wiedergeben einfacher Melodien, wahrzunehmen. Auf dem Plan steht auch ein „Wintersteinlied“ für die Schule zu entwerfen, sodass alle Schulkinder dieses Lied im Musikunterricht erlernen können.

AG-Denksport, Klassen 3-4, Montag 7.Std (13:45-14:30)

Den Kindern macht es Spaß, knifflige Mathematik- und Denksportaufgaben zu lösen. Dabei erwerben sie ein großes Repertoire an Lösungsstrategien, das nicht nur für den Mathematikunterricht wichtig ist. Diese AG bereitet auch auf den jährlichen

Känguru - Wettbewerb vor. Hier sollten nur Kinder teilnehmen, die sich gerne mit Mathematik beschäftigen, da es keine Förder- AG ist.

AG -Schülerzeitung Klassen 3-4, Montag 7.Std (13:45-14:30)

Hast du schon die Schülerzeitung der Wintersteinschule gelesen ? Hier in dieser AG hast du die Möglichkeit die nächste Ausgabe zu entwerfen und zu gestalten.

Mögliche Inhalte: Artikel von Schülern für Schüler, Witzeseite, Was ist los an der Wintersteinschule? In Ober- Mörlen?

Eine Lehrkraft stellt sich vor (Interviews etc.), Artikel und Beiträge für die Homepage oder die Ober- Mörler-Nachrichten schreiben

Erklärung der Fachterminologie (Headline, Teaser, Satzspiegel,…)

AG- Mittelalter Klassen 3 und 4 Montag, 7.Std 13:45-14:30

Mögliche Themen in Absprache mit den Kindern: Filzen, Specksteinbearbeitung, Töpfern, Herbarium, Papier schöpfen, Wappen gestalten, Kochen wie im Mittelalter, Spiele wie damals… mit jeder Menge spannendem Wissen rund um Ritter, Burgen und das Leben im Mittelalter

AG- Sport mit allen Sinnen: Montag 7.Std 13:45-14:30 Klassen 2 und 3

Ihr wollt wissen wie es ist, einmal blind oder taub Sport zu machen? Dann seid ihr in dieser AG genau richtig. Immer montags wollen wir gemeinsam unsere Sinne auf die Probe stellen. Natürlich kommt auch das Spielen nicht zu kurz.

 Dienstag:

 AG-Basketball Klassen 3-4, Dienstag 7. Std 13:45-14:30

Auch Dirk Nowitzki hat mal klein angefangen.Beim Mini-Basketball lernt Ihr das Basketballspiel zunächst nach vereinfachten Regeln. Wir machen verschiedene Übungen, in denen Ihr die wichtigen Grundtechniken wie Korbwurf, Passen und Dribbeln lernt undübt. Viele verschiedene Spiele und Übungen machen Euch fit für das Spiel auf die großen Körbe. Auch wenn der Korb dort oben anfangs unerreichbar scheint, habt Ihr mit kleinen Spielen und schnell erlernten Grundtechniken von Anfang an Erfolgserlebnisse, die Euch motivieren und weiter herausfordern.Basketball ist Bewegung, Teamgeist, Motivation, Spielverständnis, Koordination und natürlich eine ganze Menge Spaß!

AG-Kreativwerkstatt

Klassen 2 , Dienstag 7.Std 13:45-14:30

Hier werden in einer „Deko-Schmiede“ Schmuck und Dekorationsartikel angefertigt. Saisonale Bastelarbeiten, z.B. für den Frühling, Fastnacht und Ostern stehen im Mittelpunkt des kreativen Gestaltens.

AG -Encaustic- Kunsthandwerk mit Bienenwachs Klassen 3-4 Dienstag 7.Std (schon ab 13:30-14.30)

In mehreren kleinen Gruppen kann mit viel Fantasie über Farbspiele diskutiert werden. Die Kinder lernen auch die Technik, mit einem Bügeleisen und eingefärbtem Bienenwachs Bilder, Lesezeichen, Geschenkkarten etc., herzustellen.

AG- Feinmotorik Klassen 2, Dienstag 6.Std ( 12:45-13:25)

Feinmotorik, ein Bereich der Motorik, bezeichnet alle Bewegungsfertigkeiten, die ein Mensch mit seinen Fingern, seinen Zehen und seinem Gesicht erlernen kann. In dieser AG werden sehr präzise, kleine Bewegungen, Stifthaltung, Schreibfluss, etc.bei denen Kraftdosierung eine große Rolle spielt geschult.

AG -Marburger Konzentrationstraining:

Klassen 3 /4 Dienstag, 7.Std (13:45-14:30)

Diese AG vermittelt den Kindern die Methode der verbalen Selbstinstruktion, sowie grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Aufgabenalltag. Weitere Bestandteile sind Entspannungstechniken, etwa durch Autogenes Training und Verhaltensmodifikation, unter anderem durch positive Verstärkung, zur Verbesserung von Selbsteinschätzung und Selbstkontrolle

Mittwoch:

AG - PC (Lernsoftware) Klasse 2, Mittwoch 7.Std (13:45-14:30)

Unsere Schulkinder haben in dieser AG die Möglichkeit, ihr gelerntes Wissen vom Vormittag mit erprobter Lernsoftware zu vertiefen, zu ergänzen, aber auch die Möglichkeit, am PC unter Anleitung, Strategiespiele zu entdecken, Texte zu verfassen oder im Internet sichere und kindgerechte Recherchen zu betreiben.

AG- Einrad Klassen 3/4 Mittwoch, 7.Std.13:45-14:30

Weil für das Einradfahren ein ausgezeichnetes Gleichgewicht erforderlich ist, führt nur die Übung zum Meister. Beginne mit einer guten Portion Geduld und einem Hang zum Abenteuer und lerne in dieser AG mit dem Einrad zu fahren.

AG- Geschichten Mittwoch 7.Std 13:45-14:30 Klasse 3/4

In der „Geschichten-AG“ dreht sich alles um das Hören, (Vor-) Lesen, Erzählen und Schreiben von Geschichten. Wenn du Freude an Büchern hast, unsere Schulbücherei genauer kennenlernen möchtest und Spaß daran hast, Geschichten auf unterschiedliche Weise zu entdecken, dann bist du in der „Geschichten-AG“ genau richtig!

AG- Sport mit allen Sinnen: Mittwoch 7.Std 13:45-14:30 Klasse 4

Ihr wollt wissen wie es ist, einmal blind oder taub Sport zu machen? Dann seid ihr in dieser AG genau richtig. Immer montags wollen wir gemeinsam unsere Sinne auf die Probe stellen. Natürlich kommt auch das Spielen nicht zu kurz.

AG -Marburger Konzentrationstraining:

Klassen 2, Mittwoch 7. Std 13:45-14:30

Diese AG vermittelt den Kindern die Methode der verbalen Selbstinstruktion, sowie grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Aufgabenalltag. Weitere Bestandteile sind Entspannungstechniken, etwa durch Autogenes Training, und Verhaltensmodifikation, unter anderem durch positive Verstärkung, zur Verbesserung von Selbsteinschätzung und Selbstkontrolle

AG-Kreativwerkstatt

Klassen 3+4, Mittwoch 7.Std 13:45-14:30

Hier werden in einer „Deko-Schmiede“ Schmuck und Dekorationsartikel angefertigt. Saisonale Bastelarbeiten, z.B. für den Frühling, Fastnacht und Ostern stehen im Mittelpunkt des kreativen Gestaltens.

Donnerstag:

AG -Häkeln, Klassen 3-4 , Donnerstag 7. Std 13:45-14.30

Hier erlernen die Kinder die Grundlagen des Häkelns und fertigen nützliche und modische Handarbeiten, wie z. B Loops (Rundschals), Beanies (moderne Mützen) und vieles mehr an.

AG-Speedstacking/ Cupstacking, Klassen 3-4, Donnerstag 7.Std 13:45-14:30

Speedstacking (Becherstapeln mit Zeitmessung)) ist ein Geschicklichkeitssport, bei dem so schnell wie möglich Becher-Pyramiden in einer bestimmten Reihenfolge auf- und wieder abgestapelt werden. Hier ist also neben der Auge-Hand-Koordination Konzentration und Reaktionsschnelligkeit gefragt. Nach ein paar Minuten Speedstacking ist das Gehirn „wie geduscht“. Zunächst darf natürlich ausprobiert und geübt werden, bevor beim Turnier der „Stacking-König“ gekürt wird.

AG -Tennis Donnerstag, 7.Std schon ab 13:30-14:30

Spiel, Spaß, Action und Sport. Hier können gleichermaßen Anfänger und Fortgeschrittene, bei Geschicklichkeits- und Schlagübungen, ihr Ballgefühl und ihre Schlaggenauigkeit testen und verbessern.Tennis ist vielmehr, als nur den Ball über das Netz zu schlagen. Koordination, Motorik und Schnelligkeit werden auch trainiert.

Darum sind alle angesprochen, die neugierig sind eine neue Sportart kennen zu lernen. Also lasst uns die gelbe Filzkugel übers Netz feuern!

Freitag:

AG -Selbstbehauptung und Gewaltprävention Klassen 3-4,

Freitag 7.Std. 13:45-14:30

In dieser AG geht es hauptsächlich um ein Sicherheitstraining und somit um Gewaltprävention. Die Kinder erlernen spielerisch und altersgemäß Methoden für einen erfolgreichen Umgang mit Risikosituationen und Konflikten. Dazu gehört auch, das Erlernen und situative Anwenden von „Soundkarate“ (Motorik und Selbstbehauptung über die Stimme).